Sylter Verkehrsgesellschaft: Erster E-Bus von MAN ausgeliefert

Die private Sylter Verkehrsgesellschaft hat von MAN den ersten von fünf bestellten Elektrobussen erhalten.

Er soll eine Reichweite von 400 km aufweisen und somit einen Betriebstag ohne Nachladen durchfahren können. Die Gesamtinvestitionen in die neue Technik beträgt etwa 4,5 Mio Euro. Dazu gehört auch ein umfangreiches Lademanagement auf dem Betriebshof. (jb)

Teilen
Drucken
Nach oben