Strecken im Erzgebirge: City-Bahn tritt Nachfolge von DB an

Im Juni 2024 übernimmt die City-Bahn Chemnitz die Bedienung der Bahnstrecken von Chemnitz nach Olbernhau und Cranzahl sowie von Zwickau nach Johanngeorgenstadt.

Der derzeitige Betreiber, die Deutsche-Bahn-Tochter Erzgebirgsbahn, habe kein finales Angebot abgegeben, meldet die „Zeit“. Zur Bedienung der Strecken muss die City-Bahn acht neue Züge beschaffen. Zudem soll den bisherigen Mitarbeitern der Erzgebirgsbahn ein Übernahmeangebot gemacht werden. (jb)

Teilen
Drucken
Nach oben