Stadtverkehr Rosenheim: Angebot wird wieder aufgestockt und neu strukturiert

Am 20. Februar wird das Fahrplanangebot beim Stadtbus Rosenheim wieder deutlich ausgebaut und in Teilen neu geordnet.

Die Betriebszeiten morgens und abends werden ausgeweitet und Linienführungen begradigt. Während der Corona-Pandemie war das Angebot teilweise massiv ausgedünnt und vorübergehend sogar auf einen Notfahrplan reduziert worden, berichten die „Samerberger Nachrichten“. (jb)

Teilen
Drucken
Nach oben