Schleswig-Holstein: Verdi und OVN einigen sich auf neuen Tarifvertrag

Die Gewerkschaft Verdi und der Omnibus Verband Nord (OVN) haben sich auf einen neuen Tarifvertrag geeinigt.

Dieser sieht Nettoeinmalzahlungen im November 2022 und Mai 2023 von jeweils 1000 Euro vor. Daneben wurde eine tabellenwirksame Erhöhung aller Entgelte zum 1. November 2023 um 8,5 Prozent und dies bei einer Laufzeit von 24 Monaten vereinbart. Nach Meinung der Gewerkschaft sind beide Seiten an das wirtschaftlich Machbare herangegangen und haben im Austausch nach Lösungen gesucht. (jb)

Teilen
Drucken
Nach oben