Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft: Zehn Wasserstoffbusse bei Van Hool bestellt

Die Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft hat bei Van Hool zehn Brennstoffzellenbusse im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung über 26 Fahrzeuge geordert.

Die Beschaffung wird vom Bund mit 7,5 Mio Euro gefördert. Das Verkehrsunternehmen will bis 2030 nur noch emissionsfreie Fahrzeuge einsetzen. (jb)

Teilen
Drucken
Nach oben