Regionalbus Rostock: 52 Wasserstoffbusse kommen von Solaris

Der Regionalbus Rostock (Rebus) hat bei Solaris 52 Brennstoffzellenbusse im Wert von 30 Mio Euro bestellt.

Das meldet der „NDR“. Für den Einsatz der Fahrzeuge werden auf den Betriebshöfen in Güstrow und Bad Doberan Wasserstofftankstellen gebaut. Unter Einbeziehung der notwendigen Umrüstungen der Werkstätten betragen die Kosten für das Wasserstoffprojekt 40 Mio Euro. Der im Jahr 2013 durch die Verschmelzung von vier Busunternehmen entstandene Rebus setzt derzeit 170 Dieselbusse ein. (jb)

Teilen
Drucken
Nach oben