Verlängerung der Tramlinie 7 bis Klinikum Süd: Nürnberger Verkehrsausschuss gibt grünes Licht

Der Verkehrsausschuss der Stadt Nürnberg hat die Verwaltung beauftragt, vertiefende Planungen für die Verlängerung der Straßenbahnlinie 7 von der Bauernfeindstraße entlang der messenahen Trassierung bis zur Großen Straße/Bertolt-Brecht-Schule und weiter bis zum Klinikum Süd zu erstellen und die Aufnahme in die Förderprogramme von Bund und Land zu beantragen.

Die Verlängerung der Strecke erlaubt eine optimale Erschließung der Messe und des fußläufigen Umfelds an der Großen Straße sowie der Bertolt-Brecht-Schule. Für den ersten Abschnitt in das neue Stadtviertel Lichtenreuth wird noch in diesem Jahr das Planfeststellungsverfahren eingeleitet. (jb)

Teilen
Drucken
Nach oben