Sabine Schnake wird Geschäftsführerin der WSW mobil

Sabine Schnake; Foto: Claudia Kempf/WSW mobil

Sabine Schnake (58) wird zum 1. Februar 2023 Geschäftsführerin der WSW mobil bei den Wuppertaler Stadtwerken (WSW).

Sie folgt auf Ulrich Jaeger, der bereits zum 1. November 2022 zu den Dortmunder Stadtwerken wechselte, und komplettiert somit wieder das dreiköpfige Leitungsteam der WSW mobil. Schnake arbeitet seit fast 30 Jahren in unterschiedlichen Positionen für die WSW in der Mobil-Sparte, derzeit als Prokuristin und Abteilungsleiterin Produktmanagement.

Teilen
Drucken
Nach oben