St. Wendel: Rufbus-Projekt WendelMobil startet Ende Mai

Ab Ende Mai wird in Teilen der saarländischen Kreisstadt St. Wendel das WendelMobil im Einsatz sein.

Der Kleinbus kann während der Betriebszeiten per App zu einem nahegelegenen Haltepunkt gerufen werden. Um den Rufbus zu testen, wird das WendelMobil bis Ende des Jahres zunächst samstags, sonntags und an Feiertagen in den Ortsteilen St. Wendel, Urweiler, Leitersweiler, Hoof, Osterbrücken, Marth, Niederkirchen, Saal, Bubach, Dörrenbach und Werschweiler unterwegs sein. Das Projekt ist Teil des Digitalisierungsvorhabens „Smart Wendeler Land“, das vom Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen bis Ende 2027 mit 17,5 Mio Euro gefördert wird. (as)

Teilen
Drucken
Nach oben