Pilotprojekt im Landkreis Vechta: Taxis ergänzen Nahverkehrsangebot

In Lohne und Dinklage ergänzen nun Taxis testweise das vorhandene Nahverkehrsangebot.

Sie sind in Gebieten und zu Zeiten, zu denen es derzeit kein ÖPNV-Angebot gibt, unterwegs. Die Taxis starten an festen und virtuellen Haltestellen und holen Fahrgäste dann vor der Haustür ab, wenn die nächste Haltestelle mehr als 1 km entfernt ist. Der Service wird an allen Tagen der Woche angeboten. (jb)

Teilen
Drucken
Nach oben