Landkreis Fürstenfeldbruck: 67 Mobilitätsstationen werden eingerichtet

Der Landkreis Fürstenfeldbruck will im Frühjahr 2023 mit dem Bau von 67 Mobilstationen in zehn Kommunen beginnen.

Die Gesamtkosten sind mit 5 Mio Euro veranschlagt, der Bund fördert den Bau im Rahmen des Förderaufrufs "Klimaschutz durch Radverkehr" mit 2,1 Mio Euro. An den Stationen werden ein Verleihsystem, Überdachungen, Fahrradboxen, Gepäckspinde, Fahrradservicestationen sowie E-Lademöglichkeiten eingerichtet. (jb)

Teilen
Drucken
Nach oben