Würzburg: Baurecht für neue Tramlinie 6

Die Würzburger Straßenbahnlinie 6 nach Frauenland kann gebaut werden.

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat Klagen von Anliegern abgewiesen, die Lärm und Erschütterungen befürchtet hatten. Eine Revision habe der Gerichtshof nicht zugelassen, meldet der „Bayerische Rundfunk“. Nun muss die Finanzierung geklärt werden. Möglicherweise könnte eine Entscheidung durch Bund und Land bereits im Oktober fallen. (jb)

Teilen
Drucken
Nach oben