Ludwigsburg: Aus für Bus-Rad-Trasse

Die Stadt Ludwigsburg hat die Planungen für eine ÖPNV-Rad-Trasse quer durch die Stadt gestoppt.

Der Grund: Vom Bahnhof aus überschneiden sich die Stadtbahn-Linien, die derzeit geplant werden, mit der Bus-Trasse. Auch die neuen Planungen für den Radschnellweg RS 8 verändern die Situation, schreibt die „Ludwigsburger Kreiszeitung“. Bisher sind in die Planungen 1,6 Mio Euro investiert worden. (jb)

Teilen
Drucken
Nach oben