Bäderbahn Lübeck–Timmendorfer Strand–Neustadt: Lübeck unterstützt Erhalt als Teil einer Regiobahn

Die Stadt Lübeck begrüßt die Bemühungen und Initiativen zum Erhalt der Bäderbahnstrecke nach Neustadt.

Eine Studie zur Regio-S-Bahn Lübeck von 2011 besagt, dass eine Taktverdichtung auf der Bäderbahn den größten volkswirtschaftlichen Nutzen aller in Frage kommenden Strecken in der Region aufweist. Die geplante Verlagerung auf ortsfernere Stationen entlang der geplanten Neubaustrecke und die Stilllegung der Altstrecke könnte dagegen die Fahrgastzahlen halbieren. (jb)

Teilen
Drucken
Nach oben