NaNa-Brief
20.03.2024
Politik & Recht

Längere CVD-Fristen als Ultima Ratio

„Fast ein Jahrestagungsfeeling“, konstatiert VDV-Präsident Wortmann zur Eröffnung der Mobility Move am 6. März 2024 in Berlin. Aber trotz vollem Haus bringen die BMDV-Vertreter im Unterschied zu früheren Jahren keine Gastgeschenke mit. Staatssekretärin Kluckert macht vielmehr deutlich, dass sich der Wind gedreht hat, finanziell, aber auch...

NaNa-Brief
08.03.2024
Unternehmen & Märkte

Inhousevolumen rangiert auf Niveau des Ausschreibevolumens

Im NaNa-Brief 9/2024 haben wir einen Überblick über die Betriebsaufnahmen im Bus-ÖPNV des Jahres 2023 (abgegrenzt vom 2.1.2023 bis zum 1.1.2024) und die daraus resultierenden Marktanteilsverschiebungen gegeben. Hier folgen nun, abermals gestützt auf die Auswertungen der Unternehmensberatung Convia, die Betrachtungen weiterer Marktsegmente.

...
NaNa-Brief
07.03.2024
Infrastruktur

Zahl der Reisenden noch nicht ganz auf Vor-Corona-Niveau

Nicht nur im Nahverkehr, auch im Tourismus haben Corona und der damit verbundene Digitalisierungsschub zu Änderungen im Mobilitätsverhalten geführt. Flugzeug und Pkw gewinnen im großen Stil Marktanteile, der Bus etwas, die Bahn fällt zurück.

NaNa-Brief
07.03.2024
Politik & Recht

NOx und Feinstaub: Kompromisstext zur Luftqualitätsrichtlinie soll neue Fahrverbote ausschließen

Der von Vertretern des Europäischen Parlaments und des Rates ausgehandelte Kompromiss für die Novelle der EU-Luftqualitätsrichtlinie soll neue Fahrverbote rechtlich unmöglich machen. Die Auswirkungen auf die Öffis sind positiv und negativ.

NaNa-Brief
06.03.2024
Politik & Recht

Ausgerechnet Deutschland ist abermals Spitzenreiter bei Vertragsverletzungsverfahren

Vierzehn Vertragsverletzungsverfahren hat die EU-Kommission seit Amtsantritt der Ampel-Koalition bis Ende 2023 allein gegen das Bundesverkehrsministerium (BMDV) eingeleitet.

NaNa-Brief
06.03.2024
Politik & Recht

BSAG-Defizit steigt und steigt – der Angebotsausbau liegt auf Eis

Der Bremer Senat hat konkrete Schritte für die lange schon geplante Angebotsoffensive bei Bus und Bahn offiziell zurückgestellt. Sie sei im Rahmen der Eckwerte des Haushalts nicht mehr zu finanzieren. Das stark gestiegene Defizit der Bremer Straßenbahn AG belastet nicht nur die Verkehrswende, sondern insgesamt den Bremer Haushalt.

NaNa-Brief
01.03.2024
Personen & Positionen

„Im Laufe dieses Jahres wollen wir einen Industriepartner für AHOI benennen“

Im Vorfeld der Mobility Move hat sich der NaNa-Brief mit Lorenz Kasch und Britta Oehlrich, der Doppelspitze der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein, ausgetauscht. Bei diesem Treffen im virtuellen Raum ging es anlassgerecht um das AHOI-Projekt für einen autonomen Bedarfsverkehr und die Überarbeitung der VHH-Elektrobusstrategie. Daneben drehte sich das Interview aber...

NaNa-Brief
29.02.2024
Unternehmen & Märkte

DB Straße holt auf, Mittelstand stagniert

Der Mittelstand war im Ausschreibungsmarkt lange Jahre der Jäger der Buskonzerne. Zunehmend muss dieses Branchenlager nun die errungenen Leistungen verteidigen, gegen gestärkte Konzerne, aber auch gegen Angreifer aus dem eigenen Branchenlager. Der Blick auf die Betriebsaufnahmen des Jahres 2023, von der Convia-Unternehmensberatung für den NaNa-Brief aufbereitet,...

NaNa-Brief
28.02.2024
Unternehmen & Märkte

Schnellbremsung wegen National Express

Eigentlich wollte der britische Mobico-Konzern am 29. Februar 2024 über das abgelaufene Jahr berichten. Neun Tage davor schaltet der Vorstand um und schickt Prüfer zur deutschen Tochter. Die Drohverluste für 2023 (und für 2022) werden neu bewertet.

NaNa-Brief
23.02.2024
Personen & Positionen

„Ohne Finanzierungssicherheit keine Verkehrswende“

Im Vorfeld der Mobility Move gibt HSB-Geschäftsführerin Corinna-Maria Schulte Auskunft zu den ortsspezifischen Herausforderungen der Antriebswende in Hanau. Der App-gestützte Bedarfsverkehr „Mainer“ (Eigenschreibweise: „mainer“) hat für die wachsenden Stadt eine besondere Bedeutung. Zum Jahrestag des rassistischen Massenmordes vom 19. Februar 2020 ging es in...

NaNa-Brief
22.02.2024
Politik & Recht

Nach „bestandenem Führerschein“ dürfen Robotaxis jetzt in den Liniendienst

Das Bundesverkehrsministerium (BMDV) hat am 15. Februar 2024 den letzten Baustein für die Genehmigung des Fahrbetriebs von autonomen Kraftfahrzeugen veröffentlicht. Bevor so ein autonomer Kleinbus im ÖPNV eingesetzt werden kann, muss er eine Art Führerscheinprüfung absolvieren. Das KIRA-Projekt im RMV soll nun im Sommer 2024 starten.

NaNa-Brief
22.02.2024
Politik & Recht

Ampelfraktionen einigen sich bei der Novelle des Bundesschienenwegeausbaugesetzes

Die Ampelfraktionen haben sich zu strittigen Details zur Novelle des Bundesschienenwegeausbaugesetzes (BSWAG) geeinigt. Über Änderungen und Ergänzungen zum Entwurf der Bundesregierung (BT-Drs. 20/8288), der dem Bundestags-Verkehrsausschuss schon seit Sommer 2023 vorliegt, hatten SPD, Grüne und FDP monatelang verhandelt. Ein „Moderne-Schiene-Gesetz“ soll folgen.

...
NaNa-Brief
21.02.2024
Unternehmen & Märkte

SPNV-Branche sucht nach Wegen zu einem nachhaltigen Miteinander

Noch profitiert die Branche von ihrem grünen Nimbus. Die nationale und globale Aufgabe, die Wirtschaft nachhaltig zu transformieren, setzt sie gleichwohl unter Stress, der alle Bereiche erfasst. Der BSN hat auf seinem „Treff Schienen-Nah“ Antworten darauf gesucht.

NaNa-Brief
15.02.2024
Unternehmen & Märkte

IAA Transportation: Gibt Bus noch nicht verloren

Mit einem „expliziten Bus-Themenpark“ will der Verband der Automobilindustrie (VDA) seine Nutzfahrzeug-IAA vom 17. bis zum 22. September 2024 in Hannover für die Busbranche wieder attraktiv machen.

NaNa-Brief
14.02.2024
Unternehmen & Märkte

Digitale Transformation und D-Ticket: Noch nicht zu Ende gebracht

Die Digitalisierung bietet eine Riesenchance zur konkreten Verbesserung des Nahverkehrs, „ohne das ganz dicke Brett der Infrastruktur zu bohren“. Mit dieser Einschätzung begrüßte Zukunftsforscher Stefan Gröner die 140 Teilnehmer des (rein digital veranstalteten) 4. Digitalgipfel des VDV am 31. Januar 2024.

NaNa-Brief
14.02.2024
Fahrzeuge & Technik

Ideenbus von DB und Traffiq ab Sommer 2024 im Einsatz

Den Ideenzug kennt die Branche, nun wird bald auch ein Ideenbus die Fahrzeugentwicklung im Nahverkehr beflügeln. Das eine Million Euro teure Projekt firmiert unter dem Namen „Showbus“. Der Zusatz zu dieser neuen Marke erinnert an Werbekampagnen von Automobilherstellern: „Driven by Innovation.“

NaNa-Brief
09.02.2024
Fahrzeuge & Technik

Doppeltes Miteinander für digitale Transformation

Bei einer ausschließlich virtuellen Konferenz hat sich die 4. VDV-Plattform zur Digitalen Transformation des ÖPNV am 31. Januar 2023 auch gefragt, wie Unternehmenskultur den Fortschritt bremst oder fördert.

NaNa-Brief
09.02.2024
Marketing & Service

Großstädter mit „ihrem“ ÖPNV oft zufrieden als die Einpendler

Nach „Mobil auf dem Land“ und „Mobil in der [Mittel-]Stadt“ nun wieder „Mobil in der [Groß-]Stadt“: Der ADAC hat nach 2017 im September 2023 zum zweiten Mal die Zufriedenheit von Bürgern und Einpendlern mit der Verkehrssituation in den 15 größten deutschen Städten abgefragt, aus Sicht von Pkw-Nutzern, Nutzern der Öffis, Radfahrern und Fußgängern. Der...

NaNa-Brief
08.02.2024
Unternehmen & Märkte

Gewinneinbuße frisst ein Drittel des Querverbundnutzens auf

Der Umbruch des Vergaberegimes hin zu einem aufgabengesteuerten System setzt sich fort. Das lässt sich im Norden, in Ostfriesland, ebenso registrieren wie im Süden, in Bayern. Die folgenden Ausführungen ergänzen die monatliche Auswertung des TED durch die Beratung Convia für den NaNa-Brief.

NaNa-Brief
08.02.2024
Unternehmen & Märkte

„Sehr attraktive Kapitalrenditen“ im NRW-SPNV

Seit Juni 2023 firmiert die National Express Group als Mobico. Internationaler und multimodaler klinge das, findet der Konzern, und somit reflektiere der Wechsel besser das vielfältige Geschäft, das neben Stadt- und Überlandlinien auch Fernbusse, Schul- und Werksbusse umfasst, zwischen den USA und Bahrain, Spanien und dem Heimatmarkt England/Wales. SPNV wird nur...