Münchner Verkehrsverbund: Auch Landkreis Miesbach wird im Dezember einbezogen

Nach dem Landkreis Rosenheim hat nun auch der Landkreis Miesbach zum 10. Dezember den Beitritt zum Münchner Verkehrsverbund (MVV) beschlossen.

Der Beitritt kostet den Kreis jährlich rund 1 Mio Euro. Der Verbund rechnet mit 15 Prozent mehr Fahrgästen, ohne dass ein Bus mehr als derzeit fährt, berichtet der „Merkur“. (jb)

Teilen
Drucken
Nach oben